Liebe Kulturinteressierte,

wir laden Euch zur neuen Rathausausstellung vom 17. November 2022 bis zum 13. Januar 2023 ein: "Dazwischen - Von Menschen und Linien", Begegnungen mit Anne Möx alias annegräete. Der Kartenvorverkauf für die Lesung im Lädchen mit Beate Ritter und fürs 136. Kerzenkonzert ist angelaufen.

Kultur erleben und Kultur erhalten, wir freuen uns auf Euer Kommen!


Euer Team von Brilon Kultour

Konzert "Viera Blech" zu Gast in Messinghausen

 

Im Rahmen seines 100-jährigen Vereinsjubiläums veranstaltet der Musikverein Messinghausen einen Konzertabend mit der bekannten Blasmusikformation „Viera Blech“ unter der Leitung von Komponisten und Schlagzeuger Martin Scharnagl. Die aus Tirol anreisenden Musiker wurden vor allem durch Eigenkompositionen wie „Von Freund zu Freund“ oder „Augenblicke“ auch in der Sauerländer Blasmusikszene bekannt. Besuchende können sich neben Polkas und Märschen auch auf einige moderne Arrangements und Soloeinlagen freuen.



Veranstalter

Musikverein Messinghausen 1923 e.V.



Preise


Preise

Karten: Infos zum Vorverkauf unter www.musikverein-messinghausen.de

Konzerte & Musik

06.05.23


19:00 Uhr

Schützenhalle Messinghausen

Am Hansenberg

59929

Konzert Phil Siemers - Tour 2023 - Soul mit Groove des deutschen Singer-Songwriters

Veranstalter

BWT-Brilon Kultour
Derkere Strasse 10a
59929 Brilon

Telefon: 02961 - 96 99 50
Telefax: 02961 - 96 99 55
E-Mail: kultur@brilon.de

Preise


Preise

Karten: BWT oder unter www.ticket-regional.de

Konzerte & Musik

07.05.23


20:00 Uhr

Bürgerzentrum Kolpinghaus

Propst-Meyer-Str. 7

59929

Grundlegend barrierefrei

Behindertengerechtes WC vorhanden

Kabarett „Offenes Visier“ mit Django Asül

 

Ganz ohne Scheuklappen und toten Winkel, sondern mit Weitblick und einer gehörigen Portion purer Gaudi. Ein Power-Programm für Jederfrau und Jedermann, unheimlich amüsant und unterhaltsam. Wie können wir in Zeiten sozialer Verunsicherung hilfreiche Zeitgenossen sein? Wie kann man fußläufig spannend Urlaub machen und dabei das Klima schonen? Und wieso trifft Django auf Malta Chinesen, die Griechen sind?
Als besonderes Highlight spricht der Niederbayer auch noch über seine erotischen Phantasien. Und warum er regelmäßig caritativ ist - als Immobilienmakler. Was Django hier abzieht, ist hochkonzentrierte Komik als Hilfe zur Selbsthilfe. 



Veranstalter

Kulibri e.V.
Postfach 14 66
59917 Brilon

Telefon: 01 60 / 96 66 97 30
Telefax: 0 29 61 / 96 99 96
E-Mail: p.schmidt@kulibri.de

Preise


Preise

Karten: BWT und unter www.ticket-regional.de/kulibri

Kleinkunst

13.05.23


20:00 Uhr

Bürgerzentrum Kolpinghaus

Propst-Meyer-Str. 7

59929

Grundlegend barrierefrei

Behindertengerechtes WC vorhanden

Konzert "Und immer wieder geht die Sonne auf"

 

»Leben ist Veränderung! Wie gewonnen, so zerronnen! Gestern noch auf hohen Rossen … Krise als Chance … Nix ist fix …« - Das Repertoire der Redewendungen, welche der Tatsache Ausdruck verleihen, dass das Leben vor allem aus Unvorhersehbarkeiten besteht, ist endlos. 

So wie John Lennon mit dem Song »Imagine« eine Welt ohne Krieg, Religion und Landesgrenzen entwarf, haben auch Bewegungen unserer Zeit wie »Black Lives matter« oder »Fridays for Future« ihre Lieder: Musik bewegt nicht nur zum Tanzen. In Liedern erklingt oftmals nicht weniger als die Sehnsucht nach einer neuen Welt.

 »Und immer wieder geht die Sonne auf«, sang Udo Jürgens. Sehr richtig. Es kommt nur darauf an, was wir daraus machen.



Veranstalter

Besucherring Brilon e.V.



Preise


Preise

 

 

Karten: BWT

Konzerte & Musik

14.05.23


20:00 Uhr

Bürgerzentrum Kolpinghaus

Propst-Meyer-Str. 7

59929

Grundlegend barrierefrei

Behindertengerechtes WC vorhanden

Klangkosmos Weltmusik "Lornoar Trio (Kamerun)" - Stimme der Eton

 

Lornoar ist eine Sängerin, Songwriterin und Tänzerin aus Kamerun, geboren und aufgewachsen in der Hauptstadt Yaoundé. Jedes ihrer Konzerte baut auf dem oral tradierten Erbe ihrer Eton Kultur auf. Sie schreibt starke und schöne Texte, die sowohl von Gott als auch vom täglichen Leben inspiriert sind. Ihre Musik besteht aus verschiedenen Rhythmen: von Bikutsi bis Bossa Nova,  von Makossa bis Mbalax und mehr. Aus ihren jungen Jahren in den Clubs von Yaoundé hat sie sich eine starke Bühnenpräsenz und die Fähigkeit bewahrt, sich auf jede Art von Musikern und Publikum einzustellen.

2014 stellte sie vor der Generalversammlung der Vereinten Nationen in New York ihr neues Lied „Pupuma“ (Freiheit) zum offiziellen Start der Internationalen Dekade für Menschen afrikanischer Abstammung vor. Seitdem tourte sie ausgiebig durch Europa und afrikanische Länder.

Zusammen mit Michel Mbarga (Gitarre) und Mvett Oyeng (Balafon, Tam-Tam) präsentiert sie als akustisches Trio ihre Musik erstmals in Deutschland.

 



Veranstalter

BWT-Brilon Kultour
Derkere Strasse 10a
59929 Brilon

Telefon: 02961 - 96 99 50
Telefax: 02961 - 96 99 55
E-Mail: kultur@brilon.de

Preise


Preise

 

Karten: Eintritt frei

Konzerte & Musik

21.05.23


19:30 Uhr

Evangelische Stadtkirche

Kreuziger Mauer 2

59929