Liebe Kulturinteressierte,

schön, dass Ihr auf unserer Seite vorbeischaut! Wir können uns auf einige tolle Veranstaltungen freuen.
Und weitere werden folgen, wir arbeiten an unserem Programmheft Brilon Kultour 2022/23.

Bleibt gesund, gute Genesung, hoffentlich bis bald,


Euer Team von Brilon Kultour

Kunststück der Woche "Auf den Spuren des Künstlers Slinkachu" von Schülerinnen der Marienschule Brilon

Auf den Spuren des Künstlers Slinkachu

KunstKurse der Marienschule in Brilon gestalten das 28. Kunststück der Woche

Brilon Kultour zeigt Fotos der KunstKurse der Marienschule in Brilon. Die Jugendlichen haben sich auf die Spuren des britischen Streetart-Künstlers, Fotografen und Bloggers Slinkachu und seinen „Little People“ begeben, bemalte Modelleisenbahnfiguren, die er im Straßenraum in Szenen installiert. Alltagsgegenstände werden bei diesen Arbeiten aus ihrem Sinnzusammenhang gerissen und kreativ neu bzw. anders mit der Miniaturfigur in Szene gesetzt. Größenverhältnisse und Proportionen verschieben sich.

 

Die neunten Klassen der Briloner Schule haben unter der Leitung von Ariane Lenzmeier, Anne Röleke und Anna-Lena Krämer für ihr jeweiliges Werk selbst eigene Miniaturfiguren modelliert, mit den verschiedensten Gegenständen eine Situation geschaffen und ihre Figur so in unsere Alltagswelt ausgesetzt. Eine Maske wurde dabei zum Fallschirm (s. Foto: „Maskenflug“ von Lea Hartmann) oder ein Feuerzeug zur Rakete. Nach einem Online-Fotoworkshop wurden die Szenen jeweils selbst fotografiert.

Dem Kunstmagazin art gegenüber erklärte der Künstler Slinkachu: „Ich mag den Gedanken, dass fast niemand meine Arbeiten sieht. Denn wir alle ignorieren absichtlich oder unabsichtlich vieles, das uns in einer Stadt umgibt.“ Im Lädchen in der Derkeren Straße warten die fotografisch festgehaltenen Miniaturwelten der Schüler und Schülerinnen bis zum 20. Mai 2022 auf viele Interessierte, die einen genauen Blick auf die großen Momente im Kleinen werfen wollen.

 



Veranstalter

BWT-Brilon Kultour
Derkere Strasse 10a
59929 Brilon

Telefon: 02961 - 96 99 50
Telefax: 02961 - 96 99 55
E-Mail: kultur@brilon.de

Preise

Eintritt frei


Ausstellungen und Führungen

19.05.22


Schaufenster "Lädchen"

Derkere Straße 10

59929

Ausstellung "Urgrund des Seins" von Pitt Moog

 

Die Retrospektive zeigt einen kleinen Querschnitt seiner Arbeiten und würdigt zugleich das große künstlerische Schaffen von Pitt Moog mit seinen vielen Ausstellungszyklen als „Maler des Mythos, der Erde und der Schöpfung“. Mit dem Grundthema Mythos, archaische Kulturen und dem Ursprung des Seins hatte sich Pitt Moog mehr als 60 Jahre beschäftigt und bis zu seinem Tod im Jahre 2017 variantenreiches und intensives Werk geschaffen. Stil und Form ändern sich je nach Schaffensphase, die Faszination für Farben und Themen in den Bildern bleibt dabei jedoch immer erhalten.

Innerhalb dieser Ausstellung wird eine kleine Vernissage der Arbeiten von Renate, der Schwester Pitt Moogs, gezeigt. Renate Tomino-Moog studierte von 1951 bis 1955 an der Werkkunstschule Kassel. Die 2014 verstorbene Künstlerin stellte in Meisterzeichnungen, spontanen Skizzen und bildhaften Kompositionen Mensch und Tier dar und setzte literarische Gestalten ins Visuelle um.

Für nähere Informationen besuchen Sie die Homepage des Museums Haus Hövener unter www.haus-hoevener.de.

Öffnungszeiten: vom 11.Mai bis 12. August 2022 außer montags!



Veranstalter

Briloner Heimatbund – Semper Idem e.V., Museum Haus Hövener



Preise


Preise

Karten: 3 Euro (im Eintritt für das Museum Haus Hövener enthalten)

Ausstellungen und Führungen

19.05.22


11:00 - 17:00 Uhr

Museum Haus Hövener

Am Markt

59929

Musikalische Lesung „Die guten alten Zeiten sind jetzt!“ Mit Isabel Varell (Lesung, Gesang) und Christian Heckelsmüller (Pianist) ABGESAGT!

 

Eine musikalische Lesung von und mit Isabel Varell mit Liedern und Texten nach ihrem neuen Buch

Wie fühlt es sich an, mit Ende fünfzig plötzlich an der Seite eines halb so alten Kollegen eine neue Morgensendung in der ARD zu starten? Ist man irgendwann zu alt, um vor der Kamera zu stehen? Darf Frau im fortgeschrittenen Alter den verliebten Verstand verlieren und öffentlich mit einem jüngeren Mann knutschen? Wieso sind Freundschaften das Wichtigste im Leben? Und warum werden sie im Älterwerden manchmal zur großen Herausforderung?

Unverblümt, lebensklug und vor allem sehr unterhaltsam erzählt Isabel Varell aus ihrem Leben. So unvorhersehbar und überraschend wie das Leben, so erfrischend charmant ist dieses abwechslungsreiche Programm mit sprühenden Texten und Liedern. Eine bezaubernde Ode an das Kind in uns und ein Plädoyer dafür, sich spielerisch auf das Leben einzulassen, ganz egal, welche Herausforderungen es bereithält.

 



Veranstalter

hypertension-music-entertainment GmbH



Preise


Konzerte & Musik

Lesungen

19.05.22


20:00 Uhr

Bürgerzentrum Kolpinghaus

Propst-Meyer-Str. 7

59929

Grundlegend barrierefrei

Behindertengerechtes WC vorhanden

Comedy „Dann isset halt so“ mit Stefan Danziger

Nach seinem furiosen Auftritt im November 2019, kommt Stefan Danziger wieder nach Brilon. Natürlich mit seinem neuem Programm „Dann isset halt so“.
Manchmal ändern sich die Dinge im Leben so, dass man feststellen muss, dass man selbst gar nicht so wichtig ist. Und das ist für Stefan Danziger ein befreiendes Gefühl. Er nimmt sich selbst und seine Bedeutungslosigkeit auf die Schippe.
Angefangen bei ganz persönlichen, alltäglichen Dingen bis hin zu weltgeschichtlichen Ereignissen, die vielleicht nur durch Scheitern möglich wurden. Stefan Danziger zeigt auf, dass Misslungenes allemal witzig ist.



Veranstalter

Kulibri e.V.
Postfach 14 66
59917 Brilon

Telefon: 01 60 / 96 66 97 30
Telefax: 0 29 61 / 96 99 96
E-Mail: p.schmidt@kulibri.de

Preise


Kleinkunst

20.05.22


20:00 - 22:00 Uhr

Bürgerzentrum Kolpinghaus

Propst-Meyer-Str. 7

59929

Grundlegend barrierefrei

Behindertengerechtes WC vorhanden

„Happy New Year!“ - Neujahrskonzert 2022 mit der Kammeroper Köln

 

Neujahrskonzerte erfreuen sich nicht nur im Konzertsaal des Wiener Musikvereins sondern auch auf der ganzen Welt traditionell fortwährender Beliebtheit.

Die Kölner Symphoniker bieten in den ersten Wochen des Jahres 2022 einen unterhaltsamen und schwungvollen Abend mit den beliebtesten Arien und Szenen aus » Die Fledermaus «, » Die lustige Witwe «, » Der Zigeunerbaron « und vielen anderen bekannten Werken.

Die Kompositionen von W. A. Mozart, Johann Strauß und Franz Lehár gehören mit zu den bekanntesten Werken der Opern- und Operettenliteratur.

„Ich lade gerne mir Gäste ein“ – die zauberhafte Leichtigkeit und Lebenslust der Operette und der lustigen Oper machen dieses Neujahrskonzert zu einem ganz besonderen musikalischen Erlebnis und Genuss.

„Ein musikalisches Feuerwerk der Extra-Klasse“

Mitteldeutsche Zeitung

 

 



Veranstalter

Besucherring Brilon e.V.

59929 Brilon

Telefon:
Telefax:
E-Mail: besucherringbrilon@gmx.de

Preise


Preise

19 Euro, ermäßigt 10 Euro

bei der BWT

Karten für den 11.1.22 behalten ihre Gültigkeit

Konzerte & Musik

21.05.22


20:00 - 22:00 Uhr

Aula Schulzentrum

Zur Jakobuslinde 21

59929

Klangkosmos Weltmusik - Niyireth Alarcón (Kolumbien)

 

Niyireth Alarcón ist über die Grenzen Südamerikas bekannt als wichtigste Vertreterin der jungen Generation der kolumbischen Musikszene für andine Musik Kolumbiens und für ihre innovativen Interpretationen traditioneller lateinamerikanischer Musik.

Ihr neues Konzertprogramm „Los viajes y los encuentros“ (Reisen und Begegnungen) bildet den poetischen Soundtrack zu zahlreichen Reisen, die Niyireth Alarcón und ihre Musiker in den letzten Jahren in Kolumbien, aber auch in andere lateinamerikanische Länder unternommen haben. Das Repertoire enthält Melodien, Harmonien, Klangfarben, Texte und magische Symbole, die aus der kolumbianischen Andenmusik stammen und von den Musikern sensibel neu arrangiert wurden, um die tiefsten menschlichen Gefühle durch den „heiligen Akt des Gesangs“ zum Ausdruck zu bringen.

Die Sängerin aus Medellin gewinnt mit ihrer warmen, klaren, emotionsgeladenen Stimme und in Begleitung ihrer exzellenten Musiker sofort das Publikum!



Veranstalter

BWT-Brilon Kultour
Derkere Strasse 10a
59929 Brilon

Telefon: 02961 - 96 99 50
Telefax: 02961 - 96 99 55
E-Mail: kultur@brilon.de

Preise


Konzerte & Musik

22.05.22


19:30 Uhr

Evangelische Stadtkirche

Kreuziger Mauer 2

59929

„Summer in the City“

Samstags lädt Brilon zu einer ganz besonderen Atmosphäre ein. Das Leben mit dem Wochenmarkt auf dem Marktplatz im Herzen der Stadt pulsiert. Traditionell bieten wie seit über 600 Jahren Händler und Händlerinnen aus der näheren und weiteren Umgebung ihre Waren feil. Treffpunkt und Austausch für die Briloner und Brilonerinnen und allen Gästen. Bei trockener Witterung sorgt die Stadt Brilon in Zusammenarbeit mit Brilon Kultour für musikalische Umrahmung und Unterhaltung mit Kleinkunst. Die Musik reicht von traditioneller Blasmusik, über Singer-Songwriter-Klänge bis hin zu Jazz und Swing. Tauchen Sie ein in die Atmosphäre, lauschen den Klängen, verweilen Sie bei einer Tasse Kaffee in den umliegenden Cafés.



Veranstalter

Stadt Brilon



Preise


Preise

Eintritt frei!

Konzerte & Musik

04.06.22


10:30 - 12:30 Uhr

Marktplatz Stadt Brilon

Am Markt

59929

Klangkosmos Weltmusik - Tausi Taarab Orchester (Sansibar und Tansania)

Das Tausi Taarab Orchester ist das einzige reine Frauen-Ensemble auf Sansibar. Die Musikerinnen singen nicht nur, sondern spielen auch alle Instrumente. Noch bis vor gut einem Jahrzehnt war das für Frauen hier ein absolutes Tabu. Das änderte Mariam Hamdani und gründete 2009 das Tausi Taarab Orchestra. Seitdem hat das Orchester eine regelrechte Revolution in diesem sehr traditionellen Genre bewirkt. Mit traditionellen Liedern und alten Kompositionen, in denen Kritik an gesellschaftlichem Verhalten anklingt, vermitteln die Musikerinnen eine soziale Botschaft und fordern bestehende Normen heraus. Der Taarab ist ein Stilmix, der die verschiedenen Kulturen der Insel widerspiegelt, die in der Swahili-Gesellschaft zusammenkommen.

Die Musikerinnen des Orchesters tragen dabei in farbig leuchtenden Gewändern ihre Musik mit Stolz vor, dem ersten Teil ihres Namens Tausi entsprechend, der „Pfau“ bedeutet und einen stolzen Vogel mit eindrucksvollen Federn bezeichnet.

 



Veranstalter

BWT-Brilon Kultour
Derkere Strasse 10a
59929 Brilon

Telefon: 02961 - 96 99 50
Telefax: 02961 - 96 99 55
E-Mail: kultur@brilon.de

Preise


Konzerte & Musik

10.06.22


19:30 Uhr

Evangelische Stadtkirche

Kreuziger Mauer 2

59929

Doppelkonzert „MAYQUEEN“ u. „Mercy-Street“

 

Seit mehr als einem halben Jahrhundert prägt der britische Musiker Peter Gabriel die internationale Popmusik. „Mercy Street – A Tribute to Peter Gabriel“ huldigen Gabriel mit einer Tour zu dessen 70. Geburtstag. Sie haben sich mittlerweile den Ruf als beste Peter Gabriel-Tributeband in Europa erspielt. Die großen Hits von „Solsbury Hill“ bis „Sledgehammer“, aber auch einige Überraschungen und Raritäten wird es zu hören geben.

Von "We will rock you" bis "We are the Champions" umfasst das Repertoire von MAYQUEEN nicht nur sämtliche Hits der Rocklegende QUEEN. MAYQUEEN wartet mit Highlights auf, die QUEEN selbst nie live aufgeführt hat! Mit exzellentem Chorgesang spielt die Band sogar das einzigartige "Bohemian Rhapsody" komplett live!



Veranstalter

Wilhelm Hillebrand



Preise


Preise

Tickets für 33 Euro bei der BWT

Konzerte & Musik

10.06.22


20:00 Uhr

Bürgerzentrum Kolpinghaus

Propst-Meyer-Str. 7

59929

Grundlegend barrierefrei

Behindertengerechtes WC vorhanden

Mitsingkonzert "Frau Höpker bittet zum Gesang" um 18.00 Uhr verlegt vom 6.2.22

Nun bereits zum 9. Mal lädt als Veranstalter der Frauenchor Just for Joy e.V. zum Mitsingkonzert „Frau Höpker bittet zum Gesang ein“. Katrin Höpker hat Piano & Gesang zu ihrer Profession gemacht und 2008 ein Veranstaltungsformat erfunden, bei dem man einfach mitsingen kann. Seitdem begeistert die charmante Künstlerin ihr Publikum mit einem einzigartigen musikalischen Gesangserlebnis und sorgt regelmäßig für ausverkaufte Häuser.
Weitere Angaben entnehmen Sie bitte der Presse sowie www.just-for-joy.de

Voraussetzung: 2 G



Veranstalter

Just for Joy e.V.
Lindenweg 8 - 12
59929 Brilon

Telefon: 02961 - 744 996

Preise


Preise

17 Euro

Karten in den Buchläden Podszun und Prange, BWT

Karten für den 6.2.22 behalten ihre Gültigkeit

Konzerte & Musik

12.06.22


18:00 - 20:30 Uhr

Bürgerzentrum Kolpinghaus

Propst-Meyer-Str. 7

59929

Grundlegend barrierefrei

Behindertengerechtes WC vorhanden

Brilon Natürlich - #handgemacht

Leitung: Stadtbibliothek Brilon

Anmeldung: in der Stadtbibliothek Tel. 02961/794-460

Termine: Donnerstag, 30.06.22, 16.30 – 18.00 Uhr; Samstag, 02.07.22, 10.00 – 13.00 Uhr; Donnerstag, 13.10.22, 16.30 – 18.00 Uhr

Teilnehmer: Kinder ab 8 Jahre, Jugendliche, Erwachsene mit Spaß an kreativem gestalten

Treffpunkt: Stadtbibliothek Brilon

Hinweis: bitte leere ausgewaschene TertaPaks mitbringen

 

Wusstet Ihr, dass alte Milchtüten ein prima Bastelmaterial sind? Egal ob Geschenkverpackung, Stiftehalter oder Blumentopf – unter der bedruckten Schicht verbirgt sich eine grau-braune Papierschicht, die sich super zum Bemalen, Bekleben oder Beplotten eignet.

Bitte leere, ausgewaschene TetraPaks mitbringen.

Veranstalter

BWT - Brilon Wirtschaft und Tourismus GmbH
Derkere Str. 10a
59929 Brilon

Telefon: 02961-96990
Telefax: 02961-969996
E-Mail: bwt@brilon.de

Preise

Eintritt frei


für Kinder & Jugendliche

Sport & Spiel

30.06.22


16:30 - 18:00 Uhr

Stadtbibliothek Brilon

Gartenstr. 13

59929

Brilon Natürlich - Bilderbuchkino

Termine: Donnerstag, 07.07.22, 15.30 Uhr; Donnerstag, 04.08.22, 15.30 Uhr; Donnerstag, 06.10.22, 15.30 Uhr

Leiterin: Steffi Kleinewalter / Stadtbibliothek

Anmeldung: in der Stadtbibliothek Tel. 02961/794-460

Treffpunkt: Stadtbibliothek Brilon

Teilnehmer: ab 3 Jahren

 

Steffi liest vor

Ob Olchis, Kuh Lieselotte, Dr. Brumm oder Otto der Bücherbär – Kinder lieben Bilderbücher und Geschichten. Das Bilderbuchkino der Stadtbibliothek Brilon richtet sich an Kinder ab 3 Jahren.

Veranstalter

Brilon Wirtschaft und Tourismus GmbH
Derkere Strasse 10a
59929 Brilon

Telefon: 0 29 61/96 99-0
Telefax: 0 29 61/96 99 96
E-Mail: bwt@brilon.de

Preise

Eintritt frei


für Kinder & Jugendliche

Sport & Spiel

07.07.22


15:30 - 16:30 Uhr

Stadtbibliothek Brilon

Gartenstr. 13

59929